Biopolitikblog

26. Mai 2015
von tolmein
1 Kommentar

Peter Singer relativiert auch das Foltervebot

Peter Singer bekommt heute nachmittag den Peter Singer Preis verliehen. Bedauerlicherweise haben Vertreter des „Bundesverbandes Lebensrecht“ und ein Contergan-Aktivist die Einladung der „Urania“ angenommen, die Preisverleihung, die dort stattfindet, durch kurze (vermutlich moralisch empörte Statements) als diskursives, wertvolles Happening zu … Weiterlesen

Share Button

15. November 2012
von tolmein
Keine Kommentare

Bisschen Geld, hoher ethischer Preis – die Rechtsverordnung zur PID hat´s bald geschafft

Die Präimplantationsdiagnostik ist in Deutschland auf dem Weg – und die vom Bundeskabinett beschlossenen (PIDV), der jetzt noch der Bundesrat zustimmen muss, wird hier nichts bremsen. Die Bundesregierung selbst geht ausweislich PIDV Originaltextvon 200 bis 300 Anträgen auf Durchführung der … Weiterlesen

Share Button